Obama Regierung lehnte militärisches Eingreifen während des Angriffs in Bengasi ab

Breitbart: Bericht: Obama Regierung lehnte militärisches Eingreifen während des Angriffs in Bengasi ab

AWR Hawkins, 2.9.2012

Nach einem Bericht des Wall Street Journal, zeigte Obama eine ‚abwarten und Tee trinken“ Haltung, während  der Angriff gegen das Konsulat tobte.

Neunzig Minuten nachdem die Nachricht vom Angriff Washington erreichte, beriefen Obama, Außenministerin Clinton, Oberbefehlshaber General Martin Dempsey (der den Koalitions-Truppen in Afghanistan die Scharia aufzwingt) und der nationale Sicherheitsberater ein Treffen im Oval Office ein, bei dem sie ultimativ den Weg einer militärischen US Intervention ablehnten. Stattdessen entschieden sie, sich  an die libysche Regierung zu wenden und sie zu bitten, Unterstützung zu schicken.

Als die Mitarbeiter des Konsulats das Hauptgebäude verließen, in Richtung des, wie sie annahmen ‚Safe house‘ schien die Frage nach der Sendung von Truppen sich zu stellen.

Aber die Schlacht war noch im Gang und Botschafter Stevens Leben ging dem Ende entgegen.

Rückblickend  fragen in die Einzelheiten der Entscheidungen des 11.September eingeweihte Offizielle, weshalb wir nicht wenigstens Flugzeuge vom Luftwaffen Stützpunkt in Sizilien schickten – der weniger als 500 Meilen entfernt von Bengasi liegt. Der Denkansatz dafür ist, dass eine solche Machtdemonstration bei den Angreifern Bedenken ausgelöst haben könnte.

Das Außenministerium wies diese Möglichkeit als „unrealistisch“ zurück.

Nachdem es nicht mehr zu verbergen war, dass al Kaida hinter dem Angriff steckte und es konkrete Warnungen gegeben hatte, putzte das Außenministerium  übrigens flink, eine Mitteilung aus seiner Website, es lägen für den 11. September, immerhin  Gedenktag an die Anschläge von 2001, keinerlei sichere Informationen zu Bedrohungen gegen die USA vor.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Linksfaschisten abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s