Gruppe 95 – Boss der ‚Hitler Jugend‘ der Moslem Bruderschaft unser Partner im Kampf für Toleranz und Respekt

Dr. Meinardus und Osama Yassin - Freundschaft, Resekt und Toleranz

FrontPage: Die Gruppe 95: Wie die Schläger der Moslem Bruderschaft den Tahrir Platz übernahmen und die Opposition terrorisierten

(Group 95: How the Muslim Brotherhood’s thugs took Tahrir square and terrorizes the opposition)

Daniel Greenfield, 4.1.2013

In freien Ländern, wirbt der Minister für Jugend für Fitness und Bildung. In totalitären Ländern, bedeutet das etwas, was der Hitler Jugend näher steht.

Die Schlägertruppen der Moslem Bruderschaft sind in der Gruppe 95 zusammengefasst. Die Gruppe 95 wird von Osama Yassin geleitet, der während der Proteste auf dem Tahrir Platz als Bereichskoordinator tätig war und jetzt der Jugendminister ist, was seine Rolle in der Moslem Bruderschaft war und einmal wieder deutlich macht, dass die Moslem Bruderschaft schlicht die ägyptische Regierung zu ihrem Ebenbild nachformt.

Während der jüngsten Proteste gab Osama die Existenz der Gruppe 95 auf Al Jazeera zu, dem Propaganda Sender, der half die Machtübernahme Ägyptens durch die Moslem Bruderschaft  zu arrangieren, er behauptete aber, sie sein auf den Dächern gewesen, um die Demonstranten zu „schützen“.

Die Existenz der Gruppe 95 gibt uns ein bisschen Verständnis für die Weise, in der die Moslem Bruderschaft die Straßengewalt organisiert. Es ist schon eine Weile die Praktik, für all die Gewalt den Agenten des Regimes oder dem Militär anzulasten, nicht der Gruppe 95, bis es unmöglich wurde, ihre Beteiligung und die Existenz der Gruppe 95 während der Verfassungsproteste zu leugnen.

Die Gruppe 95 scheint als SA der Moslem Bruderschaft zu funktionieren. Und nur damit Sie sich mit der ganzen Sache besser fühlen, unterzeichnete Osama Yassin einen Kooperationsvertrag mit Dr. Ronald Meinardus von der Friedrich Naumann Stiftung für die Freiheit, „Führungstrainig“ für Jugendliche bereitzustellen, die Osama Yassin aussucht.

Die Moslem Bruderschaft und ihr politischer Arm, die Freiheits- und Gerechtigkeits-Partei (FJD), veröffentliche eine Erklärung, die die Existenz der „Bruderschafts. Gruppe 95“ leugnete, einer Einheit, die beschuldigt wurde Gewalttaten während der Revolution des 25 Januar verübt zu haben.

Der Stellvertretende Generalsekretär der FJD, Amr Zaki, sagte Al-Masri Al-Youm, die Jugendlichen der Gruppe  seien während der Kamelschlacht am 28. Januar auf die Dächer gestiegen, um die Demonstranten zu schützen.

Das frühere Gruppenmitglied, Haytham Abou Khalil, sagte die Bruderschaft habe Gruppen „starker Jugendlicher“ gebildet, um die Führer der Bewegung und die weiblichen Mitglieder zu schützen.

Eindeutig, mehr F-16 (Kampfflugzeuge) von Barack Hussein Obama sind das, was sie am dringendsten brauchen.

 

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Islam, Moslem Bruderschaft abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s